Johanna Rohmert-Landzettel

Johanna Rohmert-Landzettel lernte seit frühester Kindheit Violine und Viola. Nach ihrem Abitur ging sie 1984 als erste Schülerin an das gerade gegründete Lichtenberger Institut für Angewandte Stimmphysiologie, an dem sie seither als Ausbilderin, Sängerin und Leiterin tätig ist. Wertvolle Anregungen erhielt sie durch eine 4-jährige Ausbildung zum FeldenkraisPractitioner bei Chava Shelhav. Ihr besonderes Interesse gilt der Wechselbeziehung zwischen körperorientiertem Lernen und Stimmklang. Johanna Rohmert-Landzettel war zu diesen Themen wiederholt als Referentin auf Kongressen eingeladen und erhielt einen Lehrauftrag an der Musikhochschule Mainz. Ihr Weg der persönlichen Weiterentwicklung brachte sie mit namhaften Körpertherapeuten in Kontakt, unter anderem Amos Hetz, Tel Aviv.
Lernen mit Unterstützung von Trancezuständen beim Singen sind zu einem leidenschaftlichen pädagogischen Forschungsfeld geworden.
Weiterbildungen in Hypnose bei Dr. med. Ulrich Pfister, Systemische Trance Work bei Ph.D. Stephen Gilligan, Hypnosystemische Weiterbildung bei Dr. Gunther Schmidt, regelmäßiger Austausch mit Dipl. Psych. Christoph Kottmeier haben diesen Schritt massgeblich unterstützt.


Workshop:

Die Stimmfunktion als Dialogbeitrag für die Therapeutenstimme

Warum wird die eigene Stimme heiser?
Warum werden wir müde vom Sprechen?
Warum versagt die Stimmfunktion, wenn die Gesprächssituation hochbrisant ist?


Gerade bei vertraulichem Dialog, beispielsweise zwischen Therapeut und Patient, soll der eigene Stimmklang dem inhaltlichen Prozess förderlich sein.
...

Veranstaltungsort:

Congress Centrum Würzburg
Pleichertorstraße 5
97070 Würzburg

Veranstalter:

Trenkle Organisation GmbH
Bahnhofstr.4
D-78628 Rottweil

Schnellkontakt:

Telefon: 0741/2068899-0
Fax: 0741/2068899-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2021 by Trenkle Organisation GmbH.

zw logo 2018 icon white