Holger Schindler

1955 in Würzburg geboren, verheiratet, zwei erwachsene Töchter. Nach dem Sozialarbeit-Studium (Abschluss: Diplom-Sozialpädagoge) absolvierte ich eine Ausbildung zum Journalisten und arbeitete 30 Jahre als Zeitungsredakteur. Daneben Ausbildung in der „Arbeit am Tonfeld“ bei Heinz Deuser Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Ausbildung in Biografiearbeit Referententätigkeit in der Weiterbildung. Büroleiter des Systemischen Instituts Mitte SYIM in Kassel. Ich habe meine Familiengeschichte biografisch erforscht und journalistisch in Zeitungsartikeln verarbeitet: Auf Reisen nach England, Kenia und Litauen entwickelte ich eine Vor-Ort-Spurensuche, die familiengeschichtlich Dokumentiertes und Erzähltes mit Historischem und gegenwärtigen Begegnungen verknüpft und medial aufbereitet.


Workshop:

Sich selbst beheimaten - Neue Zugänge zur Biografiearbeit

Gestaltungsprozesse als Transformator zwischen Körpergedächtnis und komplexen Erinnerungsstrukturen

Menschen verändern sich ständig und bleiben trotzdem sie selbst – die Grundlage für dieses lebendige Paradoxon bildet das biografische Gedächtnis. Dieses Gedächtnis entwickelt sich ab einem Alter...

Veranstaltungsort:

Congress Centrum Würzburg
Pleichertorstraße 5
97070 Würzburg

Veranstalter:

Trenkle Organisation GmbH
Bahnhofstr.4
D-78628 Rottweil

Schnellkontakt:

Telefon: 0741/2068899-0
Fax: 0741/2068899-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2021 by Trenkle Organisation GmbH.

zw logo 2018 icon white