Martin Busch

Studium der Politikwissenschaft, Sportwissenschaft und Psychologie. Ausbildungen in Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Psychodrama für Kinder und Jugendliche, Klinische Hypnose, Feldenkrais; Begründer des "Pfiffikus e.V." (1982) und Leiter der gleichnamigen therapeutischen Lebensgemeinschaft für Kinder und Jugendliche. Zu den wichtigsten Säulen dieses Projekts gehört das Zusammenleben mit Tieren (vom Geflügel bis zu Pferden). Die Integration von Körperarbeit (Feldenkrais) und Ericksonscher Hypnotherapie mündete im Aufbau einer eigenen Praxis und Fortbildungseinrichtung mit dem Schwerpunkt "SELBSTentwicklung". 2001 Gründung des "SELBSTentwicklungshilfe e.V." zur Unterstützung der privat initiierten Arbeit mit Schwerbehinderten in Kiew/ Ukraine. Bietet Ausbildungen in Kiew und in Warschau (deutsch/ polnisch in Zusammenarbeit mit dem Polski Institut Ericksonowski) für Ärzte und Psychologen an.


Workshop:

Körperarbeit und Hypnose in Reha und bei chronischem Schmerz

Wo „reine", auf Anlass und Situation bezogene Schmerzkontrolle durch Hypnose nicht reicht, wo körperbezogene Strategien zur Auflösung dysfunktionaler Schonhaltungen wegen akuter Schmerzen nicht greifen können, bieten Kooperation und Integration der unterschiedlichen Zugangsweisen Chancen, die sie...

Veranstaltungsort:

Congress Centrum Würzburg
Pleichertorstraße 5
97070 Würzburg

Veranstalter:

Trenkle Organisation GmbH
Bahnhofstr.4
D-78628 Rottweil

Schnellkontakt:

Telefon: 0741/2068899-0
Fax: 0741/2068899-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2021 by Trenkle Organisation GmbH.

zw logo 2018 icon white